Terms and Conditions of Use

 

Nutzungs- und allgemeine Geschäftsbedingungen

Inhaberin dieser Website www.parkbuddy.net ist die parkbuddy GmbH und vermittelt im Namen, im Auftrag und auf Rechnung des jeweiligen Parkplatzbesitzers.

Die parkbuddy GmbH agiert bei diesen Produkten ausschließlich als Vermittler und Zahlungsstelle. Vermieter des Parkplatzes ist der jeweils ebenfalls registrierte Parkplatzbesitzer.

Etwaige Ansprüche jeglicher Art im Zusammenhang mit der Nutzung des Parkplatzes können sich ausschließlich nur an den tatsächlichen Vertragspartner/Parkplatzbesitzer richten, wobei die parkbuddy GmbH als zusätzliche Servicestelle fungiert und etwaige Anliegen/Reklamationen unverzüglich an die Vertragspartner/Parkplatzbesitzer weiterleiten wird.

Die parkbuddy GmbH ist Ansprechpartner für alle administratorischen Fragen wie insbesondere Verfügbarkeit, Registrierung und Zahlungsmodalitäten.

Was tut die parkbuddy GmbH

Die parkbuddy GmbH  hat es sich zum Ziel gesetzt, dir dabei zu helfen, unkompliziert und kostengünstiger einen Parkplatz zu finden.

Parkbuddy versteht sich als Informations- bzw. Vermittlungsplattform, auf der Besitzer eines gekauften oder angemieteten Parkplatzes die Zeiten der Nichtnutzung eintragen und so anderen Personen zur entgeltlichen Nutzung überlassen können. Parkbuddy ist keine Vermietungsseite.

Parkbuddy versteht sich als Informations- bzw. Vermittlungsplattform auf der Nutzer der website hausintern und öffentlich sehen können, welche Parkplätze zu bestimmten Zeiten, in der hauseigenen Garageund öffentliche Flächen nicht genutzt werden und diese während der Nichtnutzung des Besitzers von Dritten entgeltlich benutzt werden dürfen.

Der Parkplatzbesitzer erklärt sich mit der entgeltlichen Nutzung durch Dritte einverstanden.

Dritte sind insbesondere Gäste eines im Haus befindlichen Mieters/Eigentümers.

Haftung/Nutzung

Die parkbuddy GmbH übernimmt jedoch keine Gewähr für einen freien Parkplatz.

Die parkbuddy GmbH übernimmt keine Haftung für Personen- und/oder Sachschäden, Verschmutzungen oder ähnlichem am PKW und/oder des Garagenplatzes von parkbuddy Kunden.

Ein Parkplatz darf nur so lange genutzt werden, wie er auf der website der parkbuddy GmbH  reserviert und bezahlt wurde. Sollte der Parkplatz über die Dauer genutzt werden, ist der Parkplatzbesitzer zu einer Besitzstörungsklage berechtigt.

Die Nutzer verpflichten sich die reservierten Zeiten einzuhalten. Entweder muss man die Reservierung verlängern oder der Parkplatz rechtzeitig verlassen werden.

1 Stunde ist die zumindest zu reservierende Dauer eines Parkplatzes über die website der parkbuddy GmbH .

Bei Bedarf der Verlängerung des selben Parkplatzes muss mindestens um 30 Minuten verlängert werden.

Registrierung und Vertragsabschluss

Als Mieter/Vermieter gibst du an der vorgesehenen Stelle auf der website deinen Namen, Geburtsdatum, Adresse, E-Mail-Adresse und Mobiltelefonnummer an.

Für die Nutzung ist eine Registrierung notwendig. Die notwendigen Daten müssen hinterlegt werden, da sonst keine Nutzung erfolgen kann.

Ein registrierter Parkplatz darf ab Registrierung ein Jahr lang auf keiner anderen Vermieterplattform angeboten werden und verlängert sich automatisch für ein Jahr. Eine automatische Weiterbindung kann nur durch eine Kündigung per Mail vollzogen werden. Diese bitte ein Monat vor einer weiteren Bindung für ein Jahr an office@parkbuddy.net senden.

Preise

Der Nutzer bezahlt EUR 1,50 EUR/pro Stunde, Mindestdauer 1 Stunde

Fälligkeit, Zahlungsmittel, Verzug

Die Bezahlung erfolgt online.

Wir akzeptieren folgende Zahlungsmöglichkeiten bei der Reservierung: Debit- und Kreditkarten (Maestro, Mastercard, Visa).

Nach der Bezahlung erhältst du ein E-Mail mit einem Link zu deiner Rechnung.

Die Bezahlung hat vor der Nutzung, sohin mit der Reservierung zu erfolgen. Sollte nicht die gesamte reservierte Dauer ausgeschöpft werden, erfolgt keine Rückerstattung des bezahlten Betrages.

Schließung von Kundenkonten

Die parkbuddy GmbH  behält sich das Recht vor, dein Kundenkonto zu schließen und zu löschen, sofern du:

  • Im wiederholten Fall die Parkdauer überschreitest